Sally mußte uns leider am 2.12.2001 verlassen. Nachdem Sally sich drei Tage mit Wasser in der Lunge, Herzstörungen und starken Blähungen gequält hat und nichts half, haben die 2beiner sie auf den Weg zur RBB begleitet. 

Sally hinterließ eine große Lücke bei den 2beinern und auch bei uns Schweinchen. Wir haben sehr um sie getrauert. Sie war immer die bescheidenste und zurückhaltendste in der Rasselbande. Sie hat sofort alle mit ihrem Wesen und ihrer lieben Art erherzt. Wir werden sie nie vergessen und ihre stille Zufriedenheit, die sie ausgestrahlt hat, wird immer in unseren Herzen bleiben.

haben und sie deshalb alleine sitzt und dass sie unten in der Ecke steht, weil sie so häßlich ist. Das machte die 2bein-Frau unheimlich traurig und wütend und sie sagte nur: wir nehmen sie mit! Die Verkäuferin guckte verdutzt und beeilte sich dann, rasch das Schweinchen "einzupacken", bevor diese verrückten Leute es sich noch anders überlegen würden.

 Ja - so kam Sally zu uns und sie war für uns alle eine Bereicherung durch ihre stille und zufriedene Art. Sally war immer die Rangletzte. Sie hat immer allen anderen den Vortritt gelassen und sich untergeordnet. Sie war ein so friedliches Schweinchen.

Mehr Bilder von Sally!

Sally war fast 5 Jahre bei uns. Sie kam am 6.2.1996 zur uns. Wie alt sie war, wissen wir nicht genau. Die 2beiner haben sie in einem Zoogeschäft gesehen - ganz alleine sitzend in einer Box in der Ecke auf dem Fußboden. Das hat sofort die 2bein-Frau erherzt und sie hat ganz heftig angefangen, den 2bein-Mann anzuflehen, dieses armselige Schweinchen zu kaufen. Armselig war noch milde ausgedrückt, denn Sally war schmutzig und hatte ganz zerfledderte Ohren und sie war sehr dünn. Kurz gesagt - nicht unbedingt das Schweinchen, das sich die breite Masse an 2beinern aussuchen würde, wenn sie in ein Zoogeschäft gehen. Als der 2bein-Mann endlich ja gesagt hat, ging die 2bein-Frau auf die Verkäuferin los und löcherte sie, warum das Schweinchen denn in der Ecke da unten ganz alleine sitzt. Die Verkäuferin sagte, dass die anderen Schweinchen sie in die Ohren gebissen

Sally entwickelte sich prächtig und wer hätte mal gedacht, daß die kleine magere, häßliche Sally mit den zerfledderten Ohren mal jedes 2bein erherzt....?!

Zurück!